Christiane Gottschalk-SteinbauerDer Schwerpunkt meiner beruflichen Arbeit lag schon immer bei der persönlichen Arbeit mit Menschen. Ich unterstütze gerne Menschen auf ihrem persönlichen Weg und möchte dazu beitragen, dass diese ihre individuellen Potenziale, Fähigkeiten und Vorlieben hervorbringen und zu 100 % leben.

Die verschiedenen Stationen auf meinem eigenen Weg haben mich meine Fähigkeiten und Begabungen in der Begleitung, Unterstützung und Förderung anderer Menschen noch weiter entwickeln lassen.

Nach dem Studium der Sozialpädagogik an der FH München war ich viele Jahre in diesem Beruf tätig. Vor 12 Jahren begeisterten mich die wunderbaren Möglichkeiten der Kinesiologie so intensiv, dass ich selbst eine Ausbildung zur Kinesiologin an den verschiedensten Instituten absolvierte und Mitglied im Berufsverband, bei der DGAK (Deutsche Gesellschaft für angewandte Kinesiologie) Freiburg wurde.

Darüber hinaus erlerne ich seit 2008 die vielfältigen Techniken und unendlichen Möglichkeiten der Energiearbeit bei Aleksey Sokolov.

Seit 2006 arbeite ich in meiner eigenen kinesiologischen Praxis, in der ich Menschen begleite und unterstütze, die erkennen, welche Möglichkeiten sich ergeben, wenn sie die Verantwortung für ihr Leben bewusst übernehmen, um etwas in ihrem Leben zu verändern, Blockaden zu lösen, erfolgreicher zu sein, Ziele schneller und leichter zu erreichen, Konflikte zu lösen und Vieles mehr, um glücklicher zu leben.

Auch die vielen Erfahrungen, die ich mit meinem Mann und meinen 4 Kindern machen darf, trugen und tragen sehr zur Bereicherung meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung bei.

Auf meinem beruflichen und persönlichen Weg wurde und werde ich maßgeblich von drei Mentoren ausgebildet, unterstützt und begleitet:

  • Annegret Chucholowski
  • Klaus Wienert
  • Aleksey Sokolov

Ich bin ihnen sehr dankbar für ihre Inspiration, Wertschätzung und Weitergabe ihres reichen Wissens!